Kontakt | Newsletter | Über Opernreiseführer | Seite merken | Sitemap
Riccardo Muti Vorstellung Termine 2014/2015 Opernreisen


      Startseite > Interpreten > Riccardo Muti
 
 


 

 

RICCARDO MUTI

Riccardo Muti ist einer der Stardirigenten unserer Zeit. Der Dirigent stammt aus Italien und erhielt bereits den päpstlichen Gregoriusorden von Papst Benedikt XVI., das Bundesverdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland sowie den Ehrendoktortitel der Universität Barcelona. Muti dirigierte eine Vielzahl renommierter Orchester bei Opern- und Konzertaufführungen sowie anlässlich von Schallplattenaufnahmen. Werke Luigi Cherubinis und Wolfgang Amadeus Mozarts gehören dabei ebenso zu seinem Repertoire wie Kompositionen der italienischen Romantiker, Opern Richard Wagners und Stücke des 20. Jahrhunderts. Nachdem Riccardo Muti ein Musikstudium am Conservatorio di Musica San Pietro a Majella in Neapel absolvierte hatte und am Mailänder Verdi-Konservatorium das Dirigieren und Komponieren erlernte, gewann er 1967 den Guido-Cantelli-Wettbewerb. Kurze Zeit später debütierte er als Dirigent und wurde daraufhin zu einem sehr gefragten Gastdirigenten. 1972 trat Muti erstmals in den USA auf und wurde 1980 zum Musikdirektor des Philadelphia Orchestra. Seit 2010 ist Muti Chefdirektor des Chicago Symphony Orchestra. Opernreiseführer bietet Ihnen ausgewählte Vorstellungen mit dem Stardirigenten Riccardo Muti.

 

   

VORSTELLUNGEN MIT
RICCARDO MUTI
 
 
 

Aida bei den Salzburger Festspielen
6., 9., 12., 16., 19., 22., 25. August 2017


Oper von Giuseppe Verdi
Mit Riccardo Muti (D), Anna Netrebko und Francesco Meli
Aufführungsort: Großes Festspielhaus Salzburg

[Weiter...]
 
     

WEITERE TERMINE 2018
 
 
 

Erscheinen demnächst
Newsletter

Besuchen Sie uns bald wieder oder bestellen Sie den Opernreiseführer-Newsletter kostenlos und unverbindlich.

[Mehr...]
 
Impressum | Allgemeine Reisebedingungen | Anmeldeformular | Partner