Kontakt | Newsletter | Über Opernreiseführer | Seite merken | Sitemap



      Startseite > Aktuelles > Pressetext vom 23.08.2013
 
 

Gipfeltreffen der Superstars

Eröffnungs-Gala der New Yorker Metropolitan Opera am 23. September 2013

New York, 23.08.2013 [Opernreiseführer]. Mit Deborah Warners Inszenierung von Peter Tchaikovskys Kammeroper Eugen Onegin setzt die Metropolitan Opera zur diesjährigen Saison-Eröffnung auf große Gefühle und leise Klänge. Anna Netrebko, Mariusz Kwiecien und Piotr Beczala sind in den Hauptrollen zu erleben, am Pult steht der russische Maestro Valery Gergiev.

Die Metropolitan Opera zählt zu den führenden Opernhäusern der Welt. Berühmte Chefdirigenten wie Gustav Mahler, Arturo Toscanini und gegenwärtig James Levine stehen dabei für eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte, die in diesem Jahr ihr 130-jähriges Jubiläum feiert. Die traditionelle Eröffnungs-Gala, mit der das New Yorker Opernhaus im September die neue Saison einläutet, verspricht mit einem musikalischen Staraufgebot ein wahres Opernerlebnis. Im Anschluss an die Vorstellung findet ein großes Gala-Dinner statt.

Mit Tchaikovskys Eugen Onegin kommt eine Oper zur Aufführung, die von den Spielplänen nicht mehr wegzudenken ist. Die schicksalshafte Romanze um die verträumte Tatjana und den unnahbaren Lebemann Onegin gepaart mit Tchaikovskys unvergleichlicher Musik machten das Werk zu einer der schönsten und meistgespielten russischen Opern. Deborah Warners Inszenierung siedelt die Geschichte im späten 19. Jahrhundert zwischen Bauernhaus und Tanzsaal an. "Unvergessliche visuelle und emotionale Eindrücke!", urteilte der Sunday Telegraph nach der Londoner Aufführung.

In der Partie der Tatjana wird die russische Sopranistin Anna Netrebko zu erleben sein, die im April 2013 ihr gefeiertes Rollendebüt an der Wiener Staatsoper gab. An ihrer Seite stehen mit dem polnischen Bariton Mariusz Kwiecien als Onegin und dem Tenor Piotr Beczala als Lenski zwei der renommiertesten Sänger der internationalen Opernlandschaft sowie langjährige künstlerische Partner. Die musikalische Leitung übernimmt der in Moskau geborene Ausnahmedirigent Valery Gergiev.

Tobias Lind, Redaktion Opernreiseführer

Ansprechpartner:

Tobias Lind
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel +49 (0) 61 31 89 02 847
Fax +49 (0) 61 31 89 02 850
E-Mail tobias.lind@opernreisefuehrer.de

Pressemeldung als PDF-Download (124KB)


 
Impressum | Allgemeine Reisebedingungen | Anmeldeformular | Partner