Kontakt | Newsletter | Über Opernreiseführer | Seite merken | Sitemap 



      Startseite > Aktuelles > Newsletter November 2013
na di Verona Arena di Verona Arena di Verona Arena di Verona Arena di Verona
 



Liebe Opernfreunde!

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und die Vorweihnachtszeit steht bald vor der Tür. Sind Sie noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für die Liebsten? Verschenken Sie doch eine exklusive Ballett- oder Opernreise. Gerne unterstützen wir Sie dabei.

Neu in unser Repertoire aufgenommen haben wir die Hamburgische Staatsoper, deren aktuellen Spielplan wir Ihnen gerne vorstellen möchten. Auch das neue Programm der Richard-Wagner-Festspiele erwartet Sie nun auf unserer Homepage.

Das Gran Teatro La Fenice war in den vergangenen Jahrhunderten Schauplatz zahlreicher Uraufführungen bekannter Opern. Einige dieser Werke können Sie in der aktuellen Spielzeit in Venedig erleben.

Giuseppe Verdi komponierte zeit seines Lebens rund 30 Opern - die drei meistgespielten sind auch 2014 in mehreren Opernhäusern zu sehen. Zu den am häufigsten gespielten Operetten zählt Johann Strauss' Die Fledermaus, die im Frühjahr in New York auf dem Programm steht.

Nun wünschen wir Ihnen eine anregende Lektüre und viel Freude bei der Planung Ihrer nächsten Opernreise, bei der unsere kompetenten und freundlichen Mitarbeiter Ihnen gerne beratend zur Seite stehen.

Ihr Team von Opernreiseführer

 
 
 

Richard-Wagner-Festspiele 2014 in Bayreuth

Bereits während der Arbeit an seinem Der Ring des Nibelungen entwickelte Richard Wagner die Idee zu einem Bühnenfestspiel. Er wünschte sich ein Theater abseits der Großstädte, in dem man sich ganz der Darbietung seiner Werke widmen konnte. Im Jahr 1876 wurden die ersten Festspiele in Bayreuth eröffnet mit der Uraufführung von Das Rheingold, dem ersten Teil der berühmten Tetralogie. Den Spielplan für die Richard-Wagner-Festspiele im Sommer 2014 finden Sie nun auf unserer Homepage.

Spielplan  
 
Richard-Wagner-Festspielhaus
 
 

Hamburgische Staatsoper

Unter dem Namen Opern-Theatrum wurde in Hamburg im Jahr 1678 das erste öffentliche Opernhaus Deutschlands gegründet. Heute gehört die Hamburgische Staatsoper zu den renommiertesten Opernhäusern der Welt und beheimatet mit dem Hamburg Ballett unter Leitung von John Neumeier eines der weltbesten Ballettensembles. Erleben können Sie es unter anderem in Der Nussknacker. Auch Opern-Klassiker wie Giacomo Puccinis Madama Butterfly und Giuseppe Verdis Rigoletto stehen auf dem Spielplan.

Spielplan  
 

Hamburgische Staatsoper
 
 

Gran Teatro La Fenice - Ort zahlreicher Uraufführungen

Das Gran Teatro La Fenice erlebte in seiner Geschichte zahlreiche Weltpremieren. Im 19. und 20. Jahrhundert gaben namhafte Komponisten wie Gaetano Donizetti, Gioachino Rossini und Benjamin Britten hier ihre Uraufführungen. Im Jahr 1853 wurde Giuseppe Verdis La traviata uraufgeführt und steht auch im nächsten Frühjahr wieder auf dem Spielplan. Igor Strawinskys The Rake's Progress feierte im Jahr 1951 in Venedig Premiere und ist im Sommer wieder zu erleben.

Spielplan  
 

Rialtobrücke in Venedig
 
 

Giuseppe Verdi

La traviata, Aida und Otello gehören zu Giuseppe Verdis weltweit am häufigsten gespielten Werken seiner rund 30 Opern. Im Dezember können Sie Violetta Valerys tragisches Schicksal in La traviata in der Mailänder Scala und im Frühjahr 2014 in der Semperoper Dresden verfolgen. Mit Aida werden Sie Anfang des Jahres im Nationaltheater Prag und im Sommer in der Arena di Verona mitgenommen auf eine Reise ins ferne Ägypten. Das Drama um den Kriegsherren Otello wird im Frühjahr im Teatro Massimo in Palermo und am 9. Juni im Rahmen der Salzburger Festspiele aufgeführt.

 

Giuseppe Verdi
 
 

Die Fledermaus in der Metropolitan Opera

Johann Strauss' Die Fledermaus gehört zu den wenigen Operetten, die regelmäßig an großen Opernhäusern gespielt werden. Neben der Silvestervorstellung ist das Stück auch im Januar und Februar 2014 in der Metropolitan Opera in New York zu sehen. Ausgangspunkt der Komischen Operette, deren voller Name Die Rache der Fledermaus lautet, ist der Plan Dr. Falkes, sich an seinem Freund Gabriel von Eisenstein für einen Streich zu revanchieren. Ein großes Verwirrspiel beginnt.

Spielplan  
 
Metropolitan Opera
Opernreiseführer bei Facebook
 
 

Haben Sie Fragen?

Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage und einer unserer freundlichen Mitarbeiter wird Sie kompetent beraten. Sämtliche Neuigkeiten und Informationen über Spielpläne und Veranstaltungen, sowie erstklassige Eintrittskarten, traumhafte 4- und 5-Sterne-Hotels in Theaternähe und einen individuellen, freundlichen und zuverlässigen Rundum-Reise-Service zu den großen Opernhäusern der Welt erhalten Sie hier bei Opernreiseführer.

     
 

Möchten Sie...

     
 

IMPRESSUM

Redaktion
Tanja Wendenius
Tel.: +49(0)6131/8902848
E-Mail: redaktion@opernreisefuehrer.de

Reiseservice
Hannelore Moser
Leitung der Kundenbetreuung
Tel.: +49(0)6131/4986192
E-Mail: hanne.moser@opernreisefuehrer.de

Inhaltlich verantwortlich
Albino Salvatore Cipolla M.A.

Inhaber / Geschäftsleitung
E-Mail: info@opernreisefuehrer.de

Postanschrift
Opernreiseführer
Nahestr. 5
55118 Mainz
Deutschland

Website: www.opernreiseführer.de
Ust.-ID: DE257158670

     

Top

Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

© 2013 Opernreiseführer