Kontakt | Newsletter | Über Opernreiseführer | Seite merken | Sitemap 
Opernreiseführer


      Startseite > Aktuelles > Newsletter Februar 2014
na di Verona Arena di Verona Arena di Verona Arena di Verona Arena di Verona
 



Liebe Opernfreunde!

Planen auch Sie bereits Ihre nächste Opernreise für die nahenden Sommermonate? Wir möchten Ihnen dabei gerne behilflich sein und stellen Ihnen in dieser Ausgabe unseres Newsletters erlesene Reiseziele vor.

Neu in unser Repertoire aufgenommen haben wir das Glyndebourne Festival. Die Pausen während der Aufführung bieten Ihnen die Möglichkeit einer dortigen Besonderheit beizuwohnen: dem traditionellen Picknick in den Gärten von Glyndebourne.

Così fan tutte, eine der letzten Opern von Wolfgang Amadeus Mozart, können Sie diesen Sommer in der einzigartigen Kulisse der Mailänder Scala genießen. Ein Highlight ist auch die diesjährige Besetzung von Giuseppe Verdis La traviata in der Bayerischen Staatsoper.

Gerne möchten wir Ihnen auch die Kreuzfahrt Meer & Musik 2014 vorstellen. Eine Besonderheit ist, neben der Erkundung der europäischen Westküste mit dem Schiff, die Anwesenheit zweier Opernstars an Bord und deren exklusive Darbietungen.

Im Sommer findet auch das 92. Opernfestival in der Arena di Verona statt. Das Open Air besticht durch die Kulisse des 2000 Jahre alten gut erhalten Amphitheaters im Herzen Veronas.

Nun wünschen wir Ihnen eine anregende Lektüre und viel Freude bei der Planung Ihrer nächsten Opernreise, bei der unsere kompetenten und freundlichen Mitarbeiter Ihnen gerne beratend zur Seite stehen.

Ihr Team von Opernreiseführer

 
 
 

Glyndebourne Festival

Die Geschichte der Oper von Glyndebourne ist außergewöhnlich: Bei dem Gebäude handelt es sich um ein ehemaliges Landhaus in der südenglischen Grafschaft Sussex. Seit 80 Jahren findet dort jeden Sommer das Glyndebourne Festival statt. Auf dem diesjährigen Spielplan stehen neben Wolfgang Amadeus Mozarts Don Giovanni auch Richard Strauss' Der Rosenkavalier und Georg Friedrich Händels Rinaldo. Während der Aufführungspausen findet auf der imposanten Grünanlage vor dem Opernhaus in Abendgarderobe ein Picknick auf hohem Niveau mit einem erlesenen Menü statt.

Weitere Informationen

 

Glyndebourne Opera

 
 

Verdis La traviata in der Bayerischen Staatsoper

Vom 15. April bis zum 10. Juli 2014 wird Giuseppe Verdis Klassiker La traviata in der Bayerischen Staatsoper präsentiert. Die Uraufführung des Stücks fand im Jahre 1853 statt und erregte großes Aufsehen mit einer inthaltlichen Neuerung: Giuseppe Verdi stellte eine von der Gesellschaft geächtete und abgelehnte Person, die Kurtisane Violetta Valéry, in das Zentrum des Geschehens. Diese Rolle übernimmt Diana Damrau im Juli. Eine weitere erstklassige Besetzung wird Ihnen im April mit Rolando Villazón als Alfredo Germont geboten.

Weitere Informationen

 

Diana Damrau
 
 

Così fan tutte in der Mailänder Scala

Wolfgang Amadeus Mozart feierte bereits in seiner frühen Jugend große Erfolge in Mailand. Im zarten Alter von dreizehn Jahren hatte er eine Oper seria komponiert, sein Mitridate, Ré di Ponto wurde zur damaligen Zeit insgesamt zwanzig Mal aufgeführt. Er reiste wiederholt nach Mailand, um dort zwei weitere Opern zu komponieren: Ascanio in Alba im Jahre 1771 und im darauffolgenden Jahr die Seria Lucio Silla. Wenn auch Sie wie Mozart nach Mailand reisen wollen, können wir Ihnen für den kommenden Sommer einen Besuch seines Dramma giocoso Così fan tutte nahelegen.

Weitere Informationen

 

Wolfgang Amadeus Mozart
 
 

Kreuzfahrt Meer & Musik 2014

Ein Höhepunkt im Spätsommer ist die Kreuzfahrt Meer & Musik 2014 von Hamburg nach Palma de Mallorca. Die Besonderheit der Reise liegt in den exklusiven Darbietungen der Opernstars Elīna Garanča und Piotr Beczała an Bord. Treffen Sie die Berühmtheiten und erleben Sie Auszüge aus deren internationalen Operetten- und Opernrepertoire. Lernen Sie die europäische Westküste aus einem anderen Blickfeld kennen. Neben einem reichen Freizeitprogramm auf dem Schiff, erkunden Sie während der Landausflüge die Vielfalt der Häfen sowie der unterschiedlichen Städte und Regionen.

Weitere Informationen

 

Die Küste von Lissabon
 
 

92. Opernfestival in der Arena di Verona

Wer sich nach einer schönen Opernreise im Sommer sehnt, sollte das 92. Opernfestival in der Arena di Verona, das vom 20. Juni bis zum 7. September 2014 stattfindet, nicht außer Acht lassen. Der Klassiker der Arena, Guiseppe Verdis Aida, wird in diesem Jahr erneut mit zwei unterschiedlichen Inszenierungen vertreten sein. Auf dem Programm stehen auch Giacomo Puccinis Madama Butterfly, Charles Gounods Roméo et Juliette und Georges Bizets Carmen. Genießen Sie in der einzigartigen Atmosphäre des römischen Amphitheaters Opern auf höchstem Niveau.

Weitere Informationen

 

Arena di Verona
Opernreiseführer bei Facebook

 
 

Haben Sie Fragen?

Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage und einer unserer freundlichen Mitarbeiter wird Sie kompetent beraten. Sämtliche Neuigkeiten und Informationen über Spielpläne und Veranstaltungen, sowie erstklassige Eintrittskarten, traumhafte 4- und 5-Sterne-Hotels in Theaternähe und einen individuellen, freundlichen und zuverlässigen Rundum-Reise-Service zu den großen Opernhäusern der Welt erhalten Sie hier bei Opernreiseführer.

     
 

Möchten Sie...

> den Katalog anfordern
> den Newsletter abbestellen
> den Newsletter weiterempfehlen
> die Redaktion kontaktieren
> Kommentare unserer Reisegäste lesen
> zur Website

     
 

IMPRESSUM

Redaktion
Nicole Zelezny
Tel.: +49(0)6131/8902848
E-Mail: redaktion@opernreisefuehrer.de

Reiseservice
Hannelore Moser
Leitung der Kundenbetreuung
Tel.: +49(0)6131/4986192
E-Mail: hanne.moser@opernreisefuehrer.de

Inhaltlich verantwortlich
Albino Salvatore Cipolla M.A.

Inhaber / Geschäftsleitung
E-Mail: info@opernreisefuehrer.de

Postanschrift
Opernreiseführer
Nahestr. 5
55118 Mainz
Deutschland

Website: www.opernreiseführer.de
Ust.-ID: DE257158670

     

Top

Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

© 2007-2014 Opernreiseführer

Impressum | Allgemeine Reisebedingungen | Anmeldeformular | Partner