Kontakt | Newsletter | Über Opernreiseführer | Seite merken | Sitemap
Opéra national de Paris, Erstklassige Opernreisen, Information und Reiseservice


      Startseite > Paris > Opéra national de Paris - Opéra Bastille
 







 

OPÉRA NATIONAL DE PARIS -
OPÉRA BASTILLE

Opera de paris Opera de paris Opera de paris Opera de paris
Die Opéra Bastille ist neben dem Palais Garnier das zweite Standbein der Opéra national de Paris - dabei könnten die Opernhäuser optisch wohl kaum unterschiedlicher sein. Rund 1.700 Bewerber reichten Entwürfe für das neue Opernhaus ein, die mitunter eleganter und typischer für Paris waren. Doch
der damalige Staatspräsident Frankreichs, François Mitterand, wählte eben diesen von Carlos Ott und so wurde das Opernhaus am 13. Juli 1989 - dem Vorabend des 200. Nationalfeiertages - eingeweiht. Dabei verbirgt sich hinter der Fassade aus Glas und Granit eine der modernsten Bühnentechniken der Welt: Die in den Kulissen gelagerten neun verschiedenen Bühnen samt Requisiten können binnen Minuten gewechselt werden. Lassen auch Sie sich von der Andersartigkeit dieses Opernhauses mitreißen.

>> Erstklassige Opernkarten und Hotels in Paris

 

     

SPIELPLAN 2017/2018
 
   
Parsifal
27., 30. April, 5., 10., 13., 16., 20., 23. Mai 2018

Oper von Richard Wagner
Musikalische Leitung: Philippe Jordan
Mit Peter Mattei, Günther Groissböck und Jan-Hendrik Rootering

[Weiter...]
 
     

SPIELPLAN 2018/2019
 
     

Erscheint demnächst
Newsletter

Besuchen Sie uns bald wieder oder bestellen Sie den Opernreiseführer-Newsletter kostenlos und unverbindlich.

Ihre E-Mail Adresse:

 
      Datenschutz
Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich im Zusammenhang mit dem hier beschriebenen Service. Sollten Sie zukünftig keine Zusendungen wünschen, können Sie den Newsletter in jeder Ausgabe wieder abbestellen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ist ausgeschlossen.
 
Impressum | Allgemeine Reisebedingungen | Anmeldeformular | Partner